Sonntag, 10. April 2016

Frankfurt

Frankfurt








Am ersten April-Wochenende war ich in Frankfurt und habe mein Vorgänger-Aupair besucht.
Ich war schon sehr gespannt und aufgeregt, da ich noch nicht in Frankfurt war.

Und da bekam ich wieder dieses Gefühl, was ich schon fast wieder vergessen hatte...
Das Gefühl von etwas neuem,dieses Fernweh,das in mir geweckt wurde, endlich wieder etwas neues zu sehen.
Ich war gespannt zu sehen, was mich in Frankfurt erwartete.

Ich war so froh, als ich endlich meine Freundin  wiedersehen konnte. Ich fühlte mich sofort willkommen und alles war so vertraut!
Wir machten Sightseeing-Touren, eine Radtour und tranken einen Cocktail am Main, besuchten den Main-Tower und die Skyline Gardens, und genossen unsere Zeit.

Ich wollte die Zeit anhalten.
Ich wünschte mir, diese Tage festhalten zu können.Diese Tage, frei von Sorgen, voll von Freunde und Entspannung.

Der Alltag kam allerdings schneller zurück,als erwartet....



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen